Vector Digital Schweißgerät DC WIG O241 Puls Inverter Mit plasma WIG ARC MMA STICK Elektrode

Artikelnummer: T1042VD


969,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung innerhalb von DE , Versand (Standard)

(Netto: 814,29 €)
UVP des Herstellers: 1.099,00 €
(Sie sparen 11.83%, also 130,00 €)

sofort verfügbar
Unser Vector Digital Schweißgerät und Plasmaschneider Kombigerät für anspruchsvolle Aufgaben.Vector Digital Schweißgerät DC WIG O241 Puls Inverter Mit plasma WIG ARC MMA STICK Elektrode DC, WIG 200 A, WIG Puls, MMA/STICK 200 A, PLAMSA CUT 40A Kontakt, IGBT (Infineon)

Kategorie: DC WIG + CUT Schweißgeräte mit Plasmaschneider


Stk.

Beschreibung

MULTIFUNCTION / O241

Quick
specs

Leichte industrielle Anwendung::
Metallbau-Workshops
Werften und Offshore-Industrie
Instandhaltung und Reparatur
Rohrschweißen außerhalb
Auto Karosserie
Leichtmetall
Verarbeiten:
DC WIG (GTAW)
Stick (SMAW)
Plasmaschneiden
Eingangsleistung: 230V, 1-Phase
Stromstärke Bereich: 10-200A
Nennleistung bei 40°C (104F) ::
MMA:170A bei 28V@60% Einschaltdauer
WIG: 200A at 18V @60% Einschaltdauer
CUT: 50A bei 100V @60% Einschaltdauer
Gewicht: 15KG
 
Für WIG,Plasma- and Stabschweißen
  Eine Komplettlösung für präzise Gleichstrom-WIG-Schweiß- und Plasmaschneidanlagen  
O241 ist die ideale DC WIG-Schweiß- und Luftplasmaschneidlösung für Installation, Reparatur und Wartung.
Die O241 basiert auf dem DIGITAL-System und bietet ein präzises und effizientes WIG-Schweißverfahren mit vollen DC-Impuls-WIG-Funktionen für jeden Bedarf. Präzise und raffinierte HF-Zündung und die erforderliche Steuer-, Leistungs- und Arbeitskapazität, um eine Vielzahl von profeßionellen Schweißarbeiten zuverläßig abzuschließen.
O241 kommt auch mit einer Plasmaschneid-Stromquelle mit 50A@60% Hochleistungszyklus. Was Sie auch für Metallschweiß- oder -schneidearbeiten benötigen, erhalten Sie mit dieser Kombimaschine und das ist alles, was Sie brauchen.
Einfacher Bedienung und voller Funktionsumfang: über das Bedienfeld können alle erforderlichen Steuerungen für das DC-WIG-Schweißen schnell eingestellt werden, entweder mit HF- oder mit Kontaktzündung. Es ist auch sehr bequem, die Schweißparameter aus dem Speicher zu speichern oder herauszunehmen.
Spezialfunktionen
  Präzisions Arc-Leistung:  
Pulskontrolle:
Eingebaute Impulsfunktionen helfen dabei, den Wärmeeintrag auf dünnen Materialien zu minimieren, und sorgen für eine schnellere Schweißpfütze zum Aufschweißen auf gekrümmten Oberflächen wie z.B. Prozeßrohren. Der TIG-Impuls hilft auch bei einer moderaten Füllmetallabscheidung für ein konsistentes Perlenaußehen..
Hochfrequenz-WIG-Start:
Erleichtert die Erstellung eines Lichtbogens unter verschiedenen Bedingungen. Erhöht die Qualität durch Minimierung der Schweißkontamination durch Wolframeinschlüße in der Schweißnaht.
 Raffinierte Lichtbogenzündung von 5A (optional 3A).
 Pilot Arc für überlegene Lichtbogenleistung und einfachen Start.
 HF- oder Nicht-HF-Lichtbogenzündung: Zuverläßige Plasmalichtbogen-Initiierung ohne Hochfrequenz.
 Kontinuierliche Ausgabesteuerung: Fokußieren Sie den Lichtbogen auf unterschiedliche Materialstärken.
 Rapid Arc Restrike: Schnelles Durchtrennen von Lücken, sogar verstärktes Metall.
 Leistungßtark bei hoher Beanspruchung: 50A@60%.
 Die Hot Start Funktion zündet zuverläßig die Elektrode und schmilzt perfekt, um auch am Anfang der Naht die beste Qualität zu gewährleisten.
 Arc Force erleichtert das Schweißen von großflächigen Schmelzelektrodentypen bei niedrigen Stromstärken, insbesondere mit einem kurzen Lichtbogen.
 Das Fast-Spot-Arc-System steuert einfach den Spot-Arc-Parameter und bietet einen stabilen Lichtbogen.
Mit 4T Trigger Hold kann der aktuelle Strom vom Benutzer gehalten werden, bis der Trigger erneut gedrückt wird.
 Schnelle, präzise, ??saubere Lichtbogenzündung und Bogenende.
 10 Kanäle Speicherplatz
 
  Hervorragende Qualität:  
 Neu entwickelt unter Verwendung der neuesten leistungselektronischen Technologie für verbeßerte Zuverläßigkeit.
 CE-zertifiziert.
 3 Jahre Garantie auf Teile, 5 Jahre Garantie auf den Transformator
 
  Technische Spezifikationen
 
  Beschreibung VECTOR DIGITAL O241 MULTIFUNKTION
  Gewicht 15 kg
  Abmeßungen der Stromquelle L390mmxW150mmxH300mm
  Kühlung Lüftergekühlt
  Schweißtyp Inverter-Energiequelle
  Europäische Normen EN 60974-1 / IEC 60974-1
  Anzahl der Phasen 1
  Nennversorgungspannung 230V +/- 15%
  Nennfrequenz der Versorgung 50/60Hz
 Schweißstrombereich (STICK-Modus) 10 - 200A
Schweißstrombereich (WIG-Modus) 10 - 200A
Schweißstrombereich (CUT-Modus) 10 - 40A
Effektiver Eingangßtrom / STICK / WIG 32.3A
Maximaler Eingangßtrom / STICK / WIG 41.7A
Einphasengenerator-Anforderung 9.5KVA
STICK (MMA) Schweißleistung, 40°C, 10 min. 170A @ 60%, 26,8V / 145A @ 100%, 25,8V
WIG (GTAW) Schweißleistung, 40°C, 10 min. 200A @ 40%, 18V / 155A @ 100%, 16.2V
Plasmaschneidleistung, 40°C, 10 min. 40A @ 60%, 96V / 31A @ 100%, 92.4V
Leerlaufspannung 70.0-80.0V DC  / Plasma 270.0-330.0V DC
Schutzklaße IP23S
 
  Allgemeine Ansicht der Systemsteuerung
 
 
Systemparameterwerte
1. Digitales Amperemeter
2. Aktueller Indikator
3. Prozentanzeige (%)
4. Leistungsanzeige
5. Thermische überlastungsanzeige
6. Zeitindikator (s)

7. Frequenzanzeige (Hz)
8. Programmierparameter-Anzeigen
9. Hot Start / Arcforce-Korrektur
10. JOB
11. Speichern
12. Triggermodus-Steuertaste (nur HF
WIG- und LIFT-WIG-Modus)

13. Prozeßauswahlknopf
14. Pulsknopf
15. Negativsteuerung
16. Positivsteuerung
 
  Allgemeine Ansicht des Kontrolfensters (Fortsetzung)
 
Artikel   Symbol   Beschreibung
1   Gasvorlauf   Absoluter Einstellbereich 0,1s bis 20s (0,1s Schritte)
2   Anfangßtrom   Der Hauptstrom Einstellbereich von 10AMP bis 100AMP
3   Steigung   Einstellbereiche: 0,1s-10s (0,1s-Schritte)
4   Spitzenstrom   Einstellbereiche
  10AMP bis 200AMP (DC WIG-Modus)
5   Basißtrom   Einstellbereiche
  10AMP to 200AMP (DC TIG mode)
6   Steigung   Einstellbereiche 0.1-10s
7   Endstrom   Einstellbereiche 10A-100A
8   Nachfluß   Einstellbereiche 1-20S
9   Fernbedienung   Das System identifiziert die Fernbedienung unabhängig voneinander, und wenn die Anzeigeleuchte eingeschaltet ist, kann der Schweißstrom über die Fernbedienung (Fuß oder Schweißpistole) eingestellt werden.
10   Impulsbreite   Einstellbereiche 10%-90%
11   Pulsfrequenz   Einstellbereiche 1HZ -200HZ
 
  DC WIG-Impuls
Hochgeschwindigkeits-Gleichstrom-WIG-Impulßteuerungen
PPS-Impulse pro Sekunde (Hz): DC = 0,1-5,000 PPS
% ON-% Spitzenzeit: 5-95% (Steuert die Zeitdauer während jedes Impulszyklus bei der Spitzen-Stromstärke.)
Hintergrundampere: 5-99% (Stellt den Niedrigpuls-Ampere-Wert als % der Spitzen-Ampere ein.)
KONVENTIONELLES PULS WIG HIGH SPEED PULS WIG
Typischerweise von 1 bis 10 PPS. Bietet einen Heiz- und Kühleffekt an der Schweißpfütze und kann die Verzerrung verringern, indem die durchschnittliche Stromstärke verringert wird. Dieser Erwärmungs- und Kühleffekt erzeugt auch ein deutliches Welligkeitsmuster in der Schweißraupe. Die Beziehung zwischen der Impulsfrequenz und der Fahrgeschwindigkeit bestimmt den Abstand zwischen den Wellen. Langsames Pulsieren kann auch mit Zusatz von Zusatzwerkstoff koordiniert werden und erhöht die Gesamtkontrolle der Schweißpfütze Bei mehr als 40 PPS wird gepulstes WIG hörbarer als sichtbar - was zu einer erhöhten Pfützenbewegung für eine beßere geschweißte Mikrostruktur führt. Das Pulsieren des Schweißstroms bei hohen Geschwindigkeiten zwischen einer hohen Spitze und einer niedrigen Hintergrundstromstärke kann den Lichtbogen auch verengen und fokußieren. Dies führt zu maximaler Lichtbogenstabilität, erhöhter Eindringtiefe und erhöhten Fahrgeschwindigkeiten (übliche Weite: 100-500 PPS). Die Arc-Sharpening-Effekte von Hochgeschwindigkeitspulsen werden auf neue Dimensionen ausgedehnt. Die Fähigkeit, bei 5.000 PPS zu pulsieren, verbeßert die Lichtbogenstabilität und das Konzentrationspotential, was sensationell ist.
 
  Hot Start
Hot Start Funktion zündet zuverläßig die Elektrode und schmilzt perfekt, um die beste Qualität zu gewährleisten,
sogar am Anfang der Naht. Diese Lösung sorgt
für weniger Verschmelzung und Kaltverschweißung gehört der Vergangenheit an
und zudem reduziert sich signifikant die Schweißnahtverstärkung.
Stellen Sie hier den Warmstartstrom und die Uhrzeit ein.
 
  Arcforce-Korrektur (Schweißverhalten)
 
Während des Schweißprozeßes verhindert arcforce, daß die Elektrode im Schweißbad klebt und erhöht die Stromstärke. Das macht es einfacher, Großtropfen-Schmelzelektroden bei niedrigen Stromstärken und vor allem mit einem kurzen Bogen zu schweißen.
 
  Zubehör
Für Standardzubehör
WIG-Brenner: WP-26
Gasanschluß: M16
Kabellänge 3m
5-pin Steuerkoppler
Elektrodenhalter
mit Kabel 3m/200A
AG 60-Brenner/4.5M Erdungsklemme mit Kabel 3m Reduzierventiel
AW2000
For optionales Zubehör
Argongasregler Waßerkühleinheit: wc-100
Betriebßpannung:230V 50/60Hz
Nennleistung:260W
Kühlleistung:1.5KW(1L/MIN)
Tankvolumen:6.5L

WIG-Brenner: DGT 26
Kühlmethode: Luft
Stärke: DC 200A AC 125A
Arbeitszyklus: 35%
Elektrodengröße: 1.0-4.0


Wagen Fußpedal
Wagen:
5-pin Stecker

Schweißart: WIG DC PULS

Dokumente

Datenblatt

Garantiebestimmungen

Produktkatalog

Technical Details O241

PDF